Mongolei-Transport von eiligen medizinischen Geräten

Mongolei Transport Spedition Hellmann East Europe

Für Setunari LLC waren wir mit mehreren Lkw dringend benötigter medizinischer Geräte von Deutschland in die Mongolei unterwegs. Der Transport der geladenen Ventilatoren musste statt finden, obwohl pandemiebedingt keine Importe in die Republik Mongolei zulässig waren.

Sentunari LLC mit Sitz in Ulaanbaatar importiert modernste Laboranalysegeräte und Reagenzien, medizinische Geräte und Medikamente. In Zusammenarbeit mit dem mongolischen Gesundheitsministerium konnte eine Ausnahmegenehmigung für unseren geplanten Transport erreicht werden.

Unser Kunde ist bekannt für seine engagierten Teams und hervorragenden Service – Anforderungen die wir gerne auch auf uns übertragen lassen.

Es hat uns besonders viel Freude bereitet, diese Herausforderung anzunehmen und mit einem anspruchsvollen Kunden zusammen zu arbeiten. Eine noch größere Freude ist das hier veröffentlichte Empfehlungsschreiben.

Kundenreferenz - Mongolei-Transport mit Spedition Hellmann East Europe

Referenz Mongolei Spedition Hellmann Transport

Transport in die Mongolei

Unsere Herzen schlagen höher, wenn Sie besondere Anforderungen haben — fordern Sie uns! Von oder nach Russland, Polen, Belarus (Weißrussland), Ukraine, Moldawien, Estland, Lettland, Litauen, Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan und Mongolei? 

Dann mit Spedition Hellmann East Europe.

Frachtanfragen Mongolei

Ihr Ansprechpartner

Herr Sergius Jakob

Superschwergewicht

Übermaßtransport Spedition Hellmann East Europe

Für ein deutsches Chemieunternehmen waren wir auch wieder mit einem Schwergewicht unterwegs. Das Unternehmen stellt Feuerungsanlagen für Industrieflüssigkeiten her.

Dieser Zylinger musst dafür nach Russland.
Die Schwierigkeit bei diesem Projekt lag bei der „Unhandlichkeit“ des zu transportierenden Objektes.

Aber gerade deshalb hat es uns besonders viel Freude bereitet die Herausforderung anzunehmen und zu meistern.

Spezialtransport

Schwer, groß, sperrig? Und von oder nach Russland, Polen, Belarus (Weißrussland), Ukraine, Moldawien, Estland, Lettland, Litauen, Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan und Mongolei? 

Dann mit Spedition Hellmann East Europe.

Projektanfragen

Ihr Ansprechpartner

Frau Simone Veith

Wir statten eine Fabrik aus

Spezialtransport Hellmann East Europe

Für einen weltweit führenden Anlagenbauer mit ausgeprägter Kompetenz im Bereich Automatisierung und Digitalisierung realisierten wir ein Transportprojekt nach Chelny (Russland).

Für die Eröffnung einer Fabrik stellten wir Einzelteile zu mehr als 230 Lkw-Ladungen zusammen.

Insgesamt steuerten wir einen idealen Materialfluss unter Leitung der Kommunikation zu allen Transportbeteiligten.  Dadurch konnten wir sicherstellen, dass alle logistischen Prozesse reibungslos funktionierten. 

Das Projekt zur Ausstattung der Produktionsstätte hatte einen Zeitrahmen von insgesamt 5 Monaten. 

Spezialtransport

Schwer, groß, sperrig? Und von oder nach Russland, Polen, Belarus (Weißrussland), Ukraine, Moldawien, Estland, Lettland, Litauen, Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan und Mongolei? 

Dann mit Spedition Hellmann East Europe.

Projektanfragen

Ihr Ansprechpartner

Frau Simone Veith

Schwertransport mit Übermaß

Schwertransport Spezialtransport Hellmann

Bei einem Schwertransport für einen der größten Werkzeugmaschinenhersteller Europas haben wir ein Schwergewicht mit Übermaß bewegt.

Die Reise aller Einzelteile des Projektes startete in Chemnitz und fand ihr Ziel in Vyksa (Russland). Mit 3 Spezialfahrzeugen zur Aufnahme der großformatigen Schwergüter und 4 Standard-Lkw wurden die Einzelteile auf dem Landweg per Straße nach Russland verbracht.

Hierbei waren die auf unserem Foto gezeigten Maße für uns eine Kleinigkeit: 515 cm x 340 cm x 425 cm.

Spezialtransport

Schwer, groß, sperrig? Und von oder nach Russland, Polen, Belarus (Weißrussland), Ukraine, Moldawien, Estland, Lettland, Litauen, Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan und Mongolei? 

Dann mit Spedition Hellmann East Europe.

Projektanfragen

Ihr Ansprechpartner

Frau Simone Veith

Wildgänse | Symbol unserer Philosophie

Wildgänse Hellmann East Europe 1

 

Unser Logo zeigt sie: Die Wildgänse. Jetzt im Frühling kommen Sie aus dem Winterquartier nach Deutschland zurück zum Brüten. Oder doch nicht?

Die Wildgänse stehen für eine perfekte Zusammenarbeit im v-förmigen Formationsflug, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Loyalität und ausgezeichnete Kommunikation. Keines der Tiere könnte die Zugroute allein bewältigen, sie planen ihre Flüge bis ins kleinste Detail und wägen Risiken gemeinsam ab. Dabei sind sie einander ein Leben lang treu. Daher ist die Wildgans in unserem Logo als ein Markenzeichen, sie symbolisiert unsere Philosophie als Familienunternehmen und bildet die Basis für unseren Erfolg.

Die Eigenschaften der Wildgänse machen einen hervorragenden Logistikdienstleister aus, wie wir finden. Hellmann East Europe identifiziert sich mit einer ganz besonderen Art: Die Blässgans ist diese Tage nur Wintergast und Durchzügler im norddeutschen Tiefland, da sie in der Arktis brütet. Ihr Ziel ist unter anderem in den arktischen Gebiete im Norden des europäischen Russlands bis Ostsibirien. Sie ist an ihrer weißen Stirnblesse sowie an der schwarzen zebraähnlichen Fleckung an ihrer Unterseite gut zu erkennen.

Anders als andere Familienmitglieder fliegen diese Wildgänse beim Frühjahrszug über Ostdeutschland hinweg über das Baltikum und Weißrussland zum Brüten in die Arktis.

Russland ist auch eines unserer stärksten Zielländer im Lkw-Transport. Unsere Abfahrtsfrequenz mit 70+ pro Woche im Sammelgut und Stückgut suchen in Qualität und Quantität ihresgleichen in Europa. Ähnlich flexibel wie die Wildgans sind wir in der Auswahl unserer Transportrouten. Ganz gleich ob per Flugzeug, Schiff, Bahn, PKW oder Lkw.

Falls es Ihnen noch nicht aufgefallen ist: Die Wildgänse in unserem Logo sind auch stets zu zweit unterwegs – treu, loyal und verantwortungsvoll.

***

Foto: sipa | Pixabay