Skip to content

Unsere Transporte

IN DIE UKRAINE

Mit uns läuft es rund! Qualität abzuliefern, ist unser höchstes Ziel. Ob komplette Lkw (FTL), Teilpartien (LTL) oder Stückgut (General Cargo) – Ihre Waren organisieren wir mit einem Team von Experten ans Ziel, das Sie in Europa kein zweites Mal finden werden. 

Unser Qualitätsgedanke bestimmt, dass wir unsere Sammelgut-Lkw selbst „bauen“ am eigenem Konsolidierungslager, und so kommen wir auf regelmäßige eigene Sammelgutabfahrten mehrfach pro Woche. Wir stehen auch heute in der Kriegssituation zur Verfügung und bieten die gewohnte komplette Dienstleistungspalette an, natürlich unter Berücksichtigung der politischen und aktuellen militärischen Gegebenheiten.

Gebiete, die unter ukrainischer Kontrolle sind, können wir nahezu flächendeckend täglich per Lkw erreichen.

transporte nach polen Spedition Polen
1.407 Packstücke
pro Woche in die Ukrain
Transport Ukraine
78 Städte & Orte sind regelmäßige Ziele
hellmann-transport-russland-belarus
8-15
eigene Abfahrten pro Woche
5-7

Werktage Lieferzeit
nach Kiew

auch in der aktuellen Kriegssituation.

Ablauf einer Sammelgutsendung in die Ukraine

Von der Abholung über die Prüfung Ihrer Dokumente bis hin zur Vermittlung einer Transportversicherung Ihrer Waren, auch in der aktuellen Kriegssituation, behalten wir Ihre Waren in unserer eigenen Hand.

Alle Stückgüter und Teilpartien aus Europa oder globalen Abgangsorten sammeln wir am eigenen Standort in Hanau bei Frankfurt am Main. Unsere eigenen Mitarbeiter konsolidieren alle Waren selbst, um den hohen Anforderungen an schadenfreier Verladung, Stauung und Verzurrung gerecht zu werden und um kostengünstig transportieren zu können.

Falls gewünscht, erstellen wir Ihre Ausfuhrverzollung und verladen anschließend auf den von uns gecharterten Sattelauflieger. Bis zur Auslieferung am Zollterminal des Empfängers steht Ihre Sendung unter 100% Kontrolle von uns, denn wir geben Ihre Ware nicht aus unseren Händen.Gegebenenfalls liefern wir auch bis zum Empfangslager des Importeurs; bitte fragen Sie dies bereits bei Auftragserteilung an.

Laufzeiten für Stückgut in die Ukraine

Ab unserem Speditionslager in Hanau benötigen unsere Sammelgut-Lkw je nach Tour

4-5 Werktage bis zum Zollterminal.

Der Laufzeit hinzuzurechnen sind weitere

1-2 Werktage ab Versender zu uns

für den Vorlauf an unser Speditionslager. Wir liefern in jede erreichbare Stadt und jeden erreichbaren Ort der Ukraine, sofern die politischen und militärischen Gegebenheiten dies zulassen.

Transportversicherung Ukraine

Wir haben einen leistungsstarken Versicherungspartner auch in diesen Tagen und bieten Ihnen eine Warentransportversicherung an. Gerne führen wir für Sie eine kostenlose Einzelprüfung durch.

Mehr hierzu, wie Ausschlüsse, Prämien und das Antragswesen gestaltet sind, teilen wir gerne in einem individuellen Gespräch mit Ihnen.

Ukraine-Verkehr der Spedition Hellmann East Europe

Unsere Kernkompetenzen beim Stückgut-Transport in die Ukraine

Zoll in der Ukraine

Tipps für Verzollung

Wir sind die Experten für Zollabwicklungen im Transit in die Ukraine und der Verzollung vor Ort. Von uns erhalten Sie die besten Tipps, um sich auf den Transport in die Ukraine vorzubereiten. Im Rahmen der Erstellung Ihrer Exportdokumente sind viele Dinge zu beachten und wir stehen Ihnen bei allen zur Seite und beraten Sie.

In Echtzeit sehen, wo sich die Lieferung befindet

Track&Trace

Generell ist es uns jederzeit möglich, den aktuellen Standort Ihrer Ware zu ermitteln und Ihnen mitzuteilen. Hierfür stehen uns verschiedene Wege und Kommunikationsmittel zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie persönlich – rufen Sie uns an.

Zollbeschau verhindern

Schneller Transport

Erfahrung macht es möglich! Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Transport in die Ukraine kennen wir die Transit-Zollstellen. Die einen sind für häufige Zollbeschauen bekannt, bei anderen kommt das eher selten vor. Wir kennen die besten Routen in unsere Zielländer, auch speziell bezogen auf die mitgeführte Ware, und sind so schneller am Ziel als andere.

Dokumente korrekt?

Wir prüfen alle nötigen Dokumente

Wenn unser Lkw sich am Zoll präsentiert, ist es essentiell wichtig, dass alle warenbegleitenden Dokumente korrekt ausgefüllt sind. Zum Beispiel muss die Warenbeschreibung in den Exportdokumenten korrekt formuliert sein. Andernfalls kommt es zu Verzögerungen und somit auch zu Kosten, die in Zusammenarbeit mit uns vermeidbar sind. Wir prüfen Rechnung, Packliste, Zolldokumente, Vorhandensein der PP-Nummer, Ausfuhranmeldung und ggf. T1-Zolldokument bereits vor Verladung Ihrer Ware.

Über 3 Tage Verzögerung und kein Feedback? Nicht mit uns!

Persönlicher Ansprechpartner

Mit einem persönlichen Ansprechpartner bei Spedition Hellmann East Europe werden Sie über den aktuellen Transportverlauf in Kenntnis gesetzt. Für den Fall, dass es eine spontane Unregelmäßigkeit gibt, erfahren Sie es umgehend. Es gilt die Grundregel, so lange Sie nichts hören, ist alles im Plan und dies wird täglich für jeden (!) Lkw überprüft und sicher gestellt! 

Wo befindet sich meine Ware?

GPS-Überwachung

oder direkte Kommunikation mit den Fahrern!
Jeden Morgen treten wir aktiv mit den Lkw-Fahrern in Kontakt, die keine GPS-Überwachung haben. Auf der langen Reise in die Ukraine wissen wir so oder per GPS immer, wann sich Ihre Ware wo befindet und ob alles nach Plan läuft.

Sendungsstatus je Artikel

Anbindung an Systeme

Sie wollen wissen, wo sich ein bestimmter Artikel Ihrer Sendung befindet? Über eine Schnittstelle zwischen unserem TMS (Transport-Management-Systems) und Ihrem ERP-System ermöglichen wir die Statusübermittlung auf Artikelebene! Dies beginnt mit dem Auftrag zur Sendungsübernahme und endet, wenn Sie wollen, erst bei Entladung am Kundenlager. Die Kommunikation der Systeme läuft bidirektional oder unidirektional – ganz wie Sie wünschen.

Ökonomisch

Unser Credo: Think it’s done!

Wir „leben“ das Thema Nachhaltigkeit und bezeugen dies durch unsere Taten. Unsere drei Säulen der Nachhaltigkeit stehen für Ökonomie, Ökologie und Soziales. Wir achten auf ein ausgewogenes Verhältnis der Säulen zueinander.

Jeden Tag tragen wir die Verantwortung für die Menschen, die Gesellschaft und die Umwelt in allen Bereichen, in denen wir tätig sind. Und für unsere kommenden Generationen.

So funktioniert der Transport in die Ukraine

hellmann-transport-russland-belarus-gus-baltikum-baltics

Transportablauf Stückgut in die Ukraine

Nachdem Sie unser Angebot bestätigt haben, senden wir Ihnen unsere Auftragsbestätigung. Wie geht es weiter?

Hier können Sie sich ein Bild davon machen, welche Schritte folgen, um Ihre Ware in die Ukraine zu transportieren.

1.
Haftungsausschluss

Für einen Transport in die Ukraine benötigen wir einen so genannten "Haftungsausschluss". Was bedeutet dies? Sie geben Ihr Einverständnis, die Risiken für eine mögliche Beschädigung, den Verlust der Güter und eine mögliche Verzögerung der Ablieferung vollständig zu übernehmen und Hellmann East Europe von einer Haftung vollständig freizustellen, soweit die Beschädigung, der Verlust oder die Verzögerung auf Umstände aus oder im Zusammenhang mit dem Konflikt in der Ukraine beruhen. 

2.
Dokumenten-Vorkontrolle

Bereits bei Anmeldung Ihrer Sendung überprüfen wir Ihre Warenbegleitdokumente in Inhalt und Aufbau auf Konformität für den Transit. 

3.
Erstellung der Ausfuhrdokumente

Sie übermitteln uns Ihre Ausfuhrbegleitdokumente oder beauftragen uns mit der Erstellung.

4.
Abholung der Ware

Die zu transportierende Ware wird von uns an aufgegebener Ladestelle vor Ort abgeholt und zu uns nach Hanau zu unserer eigenen Speditionsanlage gebracht. Hier berücksichtigen wir Ladezeitfenster und andere Vorgaben, die Sie uns bei Auftragserteilung mitgeteilt haben.

5.
Eingangskontrolle

Schon bei Ankunft an unserem Speditionslager gehört es zu unserem Qualitätsverständnis, dass wir eine Schnittstellenkontrolle durchführen. Außerdem nehmen wir Kontakt mit dem Empfänger der Ware auf, um Zollformalitäten zu klären, gegebene Voraussetzungen zu besprechen und seine besonderen Anforderungen zu erfragen.

6.
Dokumenten-Nachkontrolle

Während der internationale Export-Lkw mit Ihrer Ware beladen wird, erstellen wir im Abfertigungsteam die nötigen Transportdokumente und führen eine weitere Plausibilitätsprüfung der Warenbegleitdokumente durch. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Vordeklarationsnummer (PP-Nummer).

7.
LKW-Disposition, Konsolidierung LTL

Ihr Stückgut wird gemeinsam mit weiteren Stückgütern, Paletten oder IBC Behältern auf einen Lkw verladen, den wir selbst und zu 100% gechartert haben. Seine Route ab unserem Speditionshof Richtung Ukraine wird von uns vorgegeben und er steht unter unserer Qualitätskontrolle bis zur Entladung des letzten Kartons. 

8.
Transport per LKW und Laufzeitüberwachung

Je nach Bedarf können wir Ihnen mitteilen, wo sich Ihre Ware aktuell befindet. Wir selbst ermitteln täglich die Laufzeit eines jeden Sattelaufliegers.

9.
Export-Zollabfertigung (Carnet-TIR, CMR- Frachtbrief)

Wir bereiten alle vorgeschriebenen und notwendigen Dokumente vor, um alle Waren am Transitzollposten und am Empfangszollposten zu präsentieren.

10.
Zollabfertigung und Freigabe der Sendungen durch die Zollbehörde

Die Abfertigung an den Transitzollstellen ist reine Routine für uns. Sollten doch Fragen auf Seite der Zollbehörde auftreten, vermitteln wir zwischen Ihnen und der Zollbehörde in Landessprache und verhelfen zu einer schnellen Beantwortung, damit unser Lkw unverzüglich frei kommt.

11.
Gestellung am Zollterminal zwecks Einfuhrverzollung

Am Empfangszollterminal präsentieren wir unseren Lkw mit allen Original-Dokumenten, welche wir an der Ladestelle übernommen haben. Die Verzollung der Waren wird von dem Zollbroker übernommen, der von Ihrem Empfänger damit betraut wurde.

12.
Zustellung und Auslieferung am Bestimmungsort

Je nach Auftragsart entladen wir Ihre Ware am Zollterminal oder liefern sogar weiter bis zum Zielort. Teilen Sie uns schon bei Angebotsanfrage mit, was Sie mit Ihrem Empfänger vereinbart haben. 

13.
Empfangsbestätigung / Zustellbestätigung

Nach Entladung Ihrer Ware erhalten Sie auf Anfrage die Zustellbestätigung unseres Frachtführers.

14.
Abrechnung

Die Frachtkosten werden von dem Sachbearbeiter ermittelt, der Ihren Transport von A-Z begleitet hat. So stellen wir sicher, dass die Abrechnung unserer Frachten nah an 100% korrekt erfolgt!

So einfach ist die Anfrage bei Hellmann East Europe

1.

Anfrage

Eckdaten zum Transport durchgeben, auf jedem denkbaren Kommunikationsweg.

2.

Angebot

Verbindlichen Frachtpreis mit Hinweis zu allen optionalen Transitkosten erhalten – volle Transparenz!

3.

Auftrag

Formlose Auftragserteilung – unser Angebot annehmen per Fax, E-Mail oder Telefon. Die Auftragsbestätigung schreiben wir für Sie!

Defintion Stückgut

Alles was einzeln als „Packstück“ transportiert werden kann, ist Stückgut für uns. Ganz klassisch ist das palettierte Ware die am „Stück“ befördert werden kann. Darüber hinaus gilt jedes transportierbare Gebinde als Stückgut oder Kartons, Kisten, Rollen, Fässer, Maschinenteile, Anlagenteile, IBC-Container und vieles mehr.

Abgrenzen kann man Stückgut von Schüttgut und Flüssiggut. Schüttgut kann lose über Silos umgeschlagen werden wie beispielsweise Getreide und Flüssiggut kann gepumpt werden, wie beispielsweise Milch.

Über Abmessungen der Güter brauchen Sie sich bei uns keine Sorgen machen! Die quadratisch praktische Regel „120 cm x 80 cm x 100 cm“ gilt bei uns nicht. Wir transportieren alle Stückgüter mit allen Abmessungen, die innerhalb der physikalischen Grenzen eines LKW als Sammelladung transportiert werden können. Und auch diese Grenzen überwinden wir: Alle noch größeren Einheiten transportieren wir über unsere Projektabteilung. Unser Projektteam wählt gezielt von uns geprüfte Frachtführer aus, welche Spezialfahrzeuge zur Verfügung stellen. Unter unserer Kontrolle und Steuerung wird daraus eine Logistik aus dem Hause Hellmann East Europe.

Defintion Sammelgut

Der Begriff Sammelgut wird häufig als Synonym für Stückgut verwendet. Jedoch ist mit Sammelgut die Zusammenfassung von Stückgütern und Teilladungen gemeint, um den verfügbaren Laderaum eines LKW dreidimensional optimal auszunutzen.

Die klassische Arbeit und Kompetenz einer Spedition kann hier bewiesen werden. Unter Berücksichtigung der warenspezifischen Erfordernisse und gegebener Termine soll jede einzelne Einheit termingerecht und unversehrt bis in die östlichsten Bereiche Russlands transportiert werden – das ist unser „Daily Doing“ mit Passion.

Was uns ausmacht 

Wir produzieren unsere Sammelgutverkehre (General Cargo) selbst und nach einem Sechs-Augen-Prinzip. Bei uns ist nichts „Standard“ aber alles zertifiziert und standardisiert. Unser Team ist sich ganz besonders dessen bewusst, was ein kleiner Dokumentenfehler für Ihre Sendungen bedeutet, was eine Fehlverladung eines einzigen Kartons oder andere Unregelmäßigkeiten auslösen können. Unsere Zielländer sind besonders. Besonders anspruchsvoll. Und so sind wir.

  

Fahrzeugtypen

Für Ihre Fracht wählen wir den idealen Lkw-Typ aus und bieten an: 

– Planensattelauflieger (13,6 LDM Standard und Megatrailer)

– Kofferfahrzeuge

– Thermofahrzeuge. 

 

SAMMELGUT UND TEILPARTIEN

Und nicht nur unsere Sammelgut Lkw „bauen“ wir selbst, wir konsolidieren auch Teilpartien jeder Größe und kombinieren diese so optimal mit Stückgut  dass eine perfekte Ladung Sammelgut entsteht. Was ist das? Natürlich die optimale Laufzeit auf sicheren Wegen zu sehr attraktiven Frachtkosten. 

 

Nachläufe / Weiterleitungen im Zielland

Unsere Leistung endet weder an der Grenze noch am Empfangszollterminal. Über unser landesweit reichendes Netzwerk an lokalen Spediteuren – in Russland, den baltischen Staaten, Zentralasien und allen anderen Ländern – können wir jede Sendung auch nach der Verzollung weiter transportieren. 

 

Frachtzahler

Freie Wahl  wir fakturieren wunschgemäß. Frachtzahler kann der Absender oder auch der Empfänger sein. Sogar für Weiterleitungen ab Zollterminal in Russland, Litauen, Lettland, Estland, Weißrussland, Ukraine, Kasachstan, Aserbaidschan und Georgien ist für uns nicht erheblich, wer die Fracht zahlt. Auch nach Entladung im Zielland können wir die Ware im Nachlauf weiter transportieren und die Frachtrechnung wahlweise an den ursprünglichen Absender oder den Empfänger richten.

Wer ist Hellmann East Europe?

Als Logistikspezialist für die GUS und Baltischen Staaten, Kaukasus sowie Zentralasien und Vorderasien, ist seit 2007 unser täglicher Ansporn die Organisation für reibungslosen Transporte für alle Produkte und über alle Branchen. Und wir werden jeden Tag besser!

Aufgrund unserer zuverlässigen Qualität sind wir innerhalb von 13 Jahren auf mehr als 540 Menschen an 33 Standorten gewachsen.

Wir sind dafür verantwortlich, dass Sie erfolgreich Geschäfte in der Ukraine machen.

Unsere Zielländer

Unsere Frachtarten

Landfracht

Mit einer Flotte von mehr als 13.000 Lkw und über 30 Sammelgut-Abfahrten pro Woche bringen wir Ihr Stückgut in bester Abwicklungsqualität ans Ziel.

Luftfracht

Die Luftfracht-Spezialisten der Hellmann Worldwide Logistics verbinden alle fünf Kontinente mit China und kontrollieren weltweit Ihre Flugverbindungen

Seefracht

Das Team der Hellmann Worldwide Logistics bietet maßgeschneiderte Lösungen für Ihre spezifischen Anforderungen auf dem Seeweg nach China

Bahnfracht

Mit dem Zug transportieren unsere Kollegen der Hellmann Worldwide Logistics Ihre Güter über den gesamten europäischen und asiatischen Kontinent

Projekttransport

Mit individuellen Projekten transportieren wir Ihr Schwer- oder Sperrgut ins Zielland

hellmannPEDIA

Hier finden Sie Begriffserklärungen zu praktischen Themen, die uns „bewegen“.

Frachtanfrage direkt stellen

Internationale Transporte

Ihr Spezialist für internationale Transporte in & aus Armenien, Aserbaidschan, Baltikum, China, Estland, Georgien, Irak, Kasachstan, Kaukasus, Lettland, Litauen, Moldawien, Mongolei, Polen, Türkei, Turkmenistan, Tadschikistan, Ukraine, Usbekistan, Vorderasien und Zentralasien. Für die Spezialgebiete Landtransport, Stückgut, Teilladungen (LTL) oder Komplettladungen (FTL) und Zollthemen sind wir Ihre Experten.

Seit über 30 Jahren organisieren wir die internationalen Transporte einiger DAX-notierten Unternehmen sowie vieler mittelständischer Unternehmen aus der Industrie und dem Handel. Spezielle maßgeschneiderte Lösungen bieten wir den Bereichen Automotive, Pharma, Maschinenbau und Chemie.

Dafür geben 540 Mitarbeiter täglich an 29 verschiedenen Standorten ihr Bestes, um auch Ihren Import oder Export einwandfrei abwickeln zu können. Bei uns werden Sie im Rahmen Ihrer internationalen Transporte betreut und unterstützt. Von der Vorbereitung, Routenplanung, Erstellung der Zolldokumente bis zur vollständigen Organisation des Transportes, Zolltransits und der Zustellung Ihrer Waren sind wir für Sie die Spedition an Ihrer Seite. Tägliche Statuskontrolle im Transportablauf, ab Verladung bis Entladung, gehört bei uns zum gesetzten Qualitätsstandard bei Hellmann East Europe.

Transportanfrage

Einfach und unkompliziert

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um diesen Inhalt zu sehen.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner