Skip to content

Wir statten eine Fabrik aus

Für einen weltweit führenden Anlagenbauer mit ausgeprägter Kompetenz im Bereich Automatisierung und Digitalisierung realisierten wir ein Transportprojekt nach Chelny.

Für die Eröffnung einer Fabrik stellten wir Einzelteile zu mehr als 230 Lkw-Ladungen zusammen.

Insgesamt steuerten wir einen idealen Materialfluss unter Leitung der Kommunikation zu allen Transportbeteiligten.  Dadurch konnten wir sicherstellen, dass alle logistischen Prozesse reibungslos funktionierten. 

Das Projekt zur Ausstattung der Produktionsstätte hatte einen Zeitrahmen von insgesamt 5 Monaten. 

Unsere Zielländer

Spezialtransport

Schwer, groß, sperrig? Und von oder nach Polen, Ukraine, Moldawien, Estland, Lettland, Litauen, Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Türkei, Turkmenistan, Usbekistan und Mongolei? 

Dann mit Spedition Hellmann East Europe.

Projektanfragen

Ihr Ansprechpartner

Frau Simone Veith

Weitere Beiträge

Stückgut Transport Gefahrgut Transporte Spedition Hellmann

ADR-Gefahrgut

ADR-Definition ADR steht für „accord européen relatif au transport international des marchandises dangereuses par route“. Was so viel bedeutet wie: „Europäisches Übereinkommen über die internationale

ADSp 2017 Hellmann East Europe

ADSp (Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen)

Definition Die Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 (ADSp 2017) sind eine gemeinschaftlich erarbeitetes Empfehlungswerk der Verbände der verladenden Wirtschaft und der Speditionen. Sie setzen die seit

hellmann jobs

Akkreditiv

Definition Ein Akkreditiv im Englischen letter of credit genannt und mit L/C abgekürzt, ist ein gängiges Instrument zur Sicherstellung der Zahlung im internationalen Handel. Ein

Transportanfrage

Einfach und unkompliziert

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um diesen Inhalt zu sehen.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner